btn new de

Wandern in Alta Badia ist ein einmaliges Erlebnis

Es erwarten Sie außerdem unzählige andere Sportarten

Wandern in Alta Badia ist ein atemberaubendes Erlebnis und voller Höhepunkte: Direkt über Wengen befinden sich die Armentara und Rit Wiesen, die für ihre vielfältige Blumenpracht, besonders im Frühling, berühmt sind. Ein Spaziergang, eine Mountainbike-oder eine Nordic Walking-Tour zu den Armentara und Rit Wiesen am Fuße des Heiligkreuzkofels ist fast schon ein Pflichtprogramm für alle, die Natur und Berge lieben.

Darüber hinaus ist der Heiligkreuzkofel (auf Ladinisch "Sass dla Crusc", auf Italienisch "Sasso Santa Croce") besonders wegen seiner Blumenvielfalt ein beliebtes Ziel. Bestaunen Sie hier wilde Orchideen, aber auch zahlreiche Tiere, wie zum Beispiel die mehr als 60 Vogelarten.

Einmal pro Woche wird eine Wanderung mit dem Hotelinhaber Harald organisiert.

Jeden Tag geführte Exkursionen, kostenloser Verleih von Ausstattung (Rucksäcke, Stöcke und Trinkflaschen), Wanderkarten aber vor allem die kostbaren Ratschläge vom Geschäftsführer Harald.

Entdecken Sie die geführten Exkursionen, die vom Tourismusverband Wengen organisiert werden. PDF downloaden.

 

 

 

Wanderungen in La Val

Wengen: das erste zertifizierte Wanderdorf in Südtirol und der Gruppe "European hiking village".

Seit 2015 ist La Val das erste zertifizierte Wanderdorf in Südtirol und in der Angebotsgruppe "European hiking village".

Neben den unzähligen Aktivitäten die in La Val möglich sind, ist das Wandern die beliebteste. Während der Sommersaison werden täglich vom Tourismusverein in Zusammenarbeit mit dem Hotel Alcialc zahlreiche Wanderungen und kostenlose Exkursionen organisiert, um die faszinierende Bergwelt der Dolomiten zu entdecken.


Wandervorschläge in La Val

Mit dem Fahrrad

Im Hochabteital gibt es sehr viele Events für die Liebhaber Fahrradstrecken auf der Straße. Zum Beispiel gibt es am Sellaronda Bike Day die Möglichkeit, die vier Pässe der Sellagruppe (Sella- und Grödnerpass, Pordoijoch und Campolongo-Pass) abzufahren, die zu diesem Anlass für den Verkehr gesperrt sind. Oder nutzen Sie die Gelegenheit, während des Maratona dles Dolomites unterschiedlich schwierige Strecken auszutesten. Auch wenn Sie kein Experte sind, finden Sie in der Umgebung von Wengen und im gesamten Hochabteital zahlreiche Strecken und Fahrradwege, die Sie auch in aller Ruhe mit der ganzen Familie genießen können.

Rafting

Circa 30 Minuten vom Hotel entfernt liegt Sand in Taufers, wo der Rafting Club Activ Exkursionen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade in ganz Südtirol organisiert. Weitere Informationen, Preise und die Möglichkeit zur Buchung gibt es im Hotel.

Klettersteige

Im Hotel erhalten Sie auch weitere Informationen zu den organisierten und geführten Klettersteigtouren (gegen Gebühr). Diese Aktivität wird Fortgeschrittenen empfohlen.

Ausritte

Auf Anfrage organisieren wir wundervolle Ausritte in der Umgebung von Wengen, auf denen Sie die wundervolle ladinische Natur des Hochabteitals ganz besonders gut genießen können. Weitere Informationen gibt es direkt im Hotel.

Golf

Für Golfbegeisterte gibt es in Kurfar den Golf Club Alta Badia. Es handelt sich um einen 9-Loch-Platz auf 1700m Höhe, direkt am Fuße des Sellamassivs und des Sassonghers. Ein ideales Spiel bei idealen Temperaturen. Der Golfplatz befindet sich auf einer Hochebene mit nur sehr kleinen Höhenunterschieden und liegt in einer perfekten Sonnenlage. Der Golf Club bietet: Clubhouse, Putting Green, Übungsplatz und die Unterstützung durch Profis.

E-Bike

Wer die Wunder der Natur genießen und sich dabei nicht so sehr anstrengen möchte, dem empfehlen wir die Anmietung eines E-Bikes beim Tourismusverband Wengen. Dieser Service ist nur auf Anfrage verfügbar.